Posts

Es werden Posts vom Mai, 2017 angezeigt.

Workshop zu Digitalisierung der Ausbildung bei BASF Schwarzheide

Bild
Am 07.06.2017 fand in der "Alten Schweißerei" der BASF Schwarzheide der  Workshop "Berufsausbildung 4.0 - Digitalisierung der Ausbildung" statt.  Neben der BASF hat die TÜV Rheinland Akademie tatkräftig an der Organisation mitgewirkt. 

Fast 40 Ausbilder und Praktiker beschäftigten sich intensiv mit der Zukunft der Berufsausbildung im Kontext der Digitalisierung der Gesellschaft.

Die Veranstaltung erfolgte im Rahmen der Fachkräftesicherung im Clustermanagement Kunststoffe und Chemie des Landes Brandenburg. 

Die A.M.M.-Gruppe übernahm in der Veranstaltung das Impuls-Referat und die Durchführung des Workshops "Ausbildung der Ausbilder - sind wir fit für die digitake Welt?".

Insgesamt eine tolle motivierende Veranstaltung mit Top-Vorträgen und Top-Moderation durch FRank Porthun.

Zur offiziellen Seite des Landes Brandenburg gehts hier: Berufsausbildung 4.0









Robocup German Open 2017

Der Robocup German Open 2017 in Magdeburg ist Geschichte. Die attraktiven Roboterwettbewerbe zeigten in toller Atmosphäre, wie sowohl Nachwuchsförderung, wirksame Forschung und Lehre auf dem Gebiet der mobilen Robotik gelingen können. 

Aktuell kommen zunehmend Service-, Such- und Rettungsroboter sowie Roboter für industrielle Anwendungen zum Zuge und verändern das Profil des Wettbewerbs schrittweise in Richtung realer Anwendungen.
Begleitet wurde die RoboCup German Open von einem attraktiven Rahmenprogramm „Technik begeistert - Perspektive MINT“ mit zahlreichen Angeboten zum Mitmachen und Ausprobieren.
Eine tolle Veranstaltung, um in Sachen #Digitalisierung und #Medienkompetenz weiter nach vorn zu kommen.
Für alle, die nochmal nachlesen möchten, geht es hier zur Webseite Robocupgermanopen.

Für die Insider sind unter diesem Link die Ergebnisse der Robo-Wettkämpfe 2017 zu sehen.