Worldskills 2015 gestartet

Die Worldskills 2015 sind in Sao Paulo gestartet. Bei den Worldskills handelt es sich quasi um die Weltmeisterschaft der besten Facharbeiter in ihrem Beruf. Natürlich ist Deutschland mit einer eigenen Mannschaft angereist. Besonders aussichtsreiche deutsche Starter hatten wir in den letzten Jahren in den traditionellen Berufen. Aber auch die Mechatroniker waren stark. In den "neuen" Berufen, wie Programmierer oder Elektroniker sind die Asiaten Spitze. Obwohl die letzten Worldskills 2013 in Leipzig stattfanden, interessiert die aktuelle Meisterschaft in Deutschland (zu) wenig.  

Natürlich: die dritte Liga ist gerade gestartet und die Medien üben sich in Sommertheater-Themen. Wo bleibt unsere Aufmerksamkeit, unser Stolz für die Grundlage unseres Wohlstands? 

Aber sicher schauen doch die #Ausbilder auf die Worldskills, oder?


https://www.worldskillsgermany.com/worldskills-sao-paulo-2015/




Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

In 8 Schritten zu Medienkompetenz

Wie entsteht die Berufsschule 4.0 ?

Was die Gamescom mit Ausbildung zu tun hat